PAXAMAMA CALLING

A SHAMANIC ENCOUNTER - EINE SCHAMANISCHE BEGEGNUNG

 

 

PaXamAMa Calling is our yearly gathering in Berlin. 

We dive deep into the shamanism of the Mother Goddess and connect to the spirit of Community. We share deep prayers, we celebrate and we come together around the Sacred Fire of our Hearts.

We offer a range of workshops, dancing sessions, drumming & singing circles, bodywork, shamanic craftsmanship (and much more), we come together to share and strengthen common visions through the spirits of community, creating a profound fiel of trust where deep healing occurs. 

Our beloved teachers XamAM Alba Maria & shaman Dhan Ribeiro guide us through ancient medicines and purification rituals also wisdom sharings and different dynamics. 

It is a journey to the core of our being, to discover, unravel and remember our true potential as human beings where the feathers of the Eagle are our protectors, XamAM Alba Maria and shaman Dhan Ribeiro are our guides and the Four Elements our masters.

 

DEUTSCH:

PaXamAMa Calling ist unser jährliches Treffen in Berlin. 

Wir tauchen tief in den Schamanismus der Göttlichen Mutter ein und verbinden uns mit dem Geist der Gemeinschaft. Wir teilen tiefe Gebete, wir feiern und wir kommen zusammen um das Heilige Feuer unserer Herzen.

Wir bieten eine Reihe von Workshops, Tanzsessions, Trommel- und Singkreise, Körperarbeit und schamanische Handwerkskunst (und vieles mehr) an. Wir kommen zusammen, um gemeinsame Visionen durch den Geist der Gemeinschaft zu teilen und zu stärken und schaffen so ein tiefes Feld des Vertrauens, in dem tiefe Heilung geschieht. 

Unsere geliebten Lehrer XamAM Alba Maria & der Schamane Dhan Ribeiro führen uns durch uralte Medizin- und Reinigungsrituale, auch durch Austausch alter Weisheiten und verschiedene Dynamiken. 

Es ist eine Reise zum Kern unseres Seins und unser wahres Potenzial als menschliche Wesen zu entdecken, zu entfalten und uns daran zu erinnern. Die Federn des Adlers sind unsere Beschützer, XamAM Alba Maria und Schamane Dhan Ribeiro sind unsere Begleiter und die vier Elemente unsere Meister.

to receive Updates about the next PaXamAMa Calling subscribe here:

Um auf dem Laufenden gehalten zu werden über das nächste PaXamAMa Calling, bitte hier eintragen:

 

Get an impression about PaXamAMa Calling 2020 & 2019 by watching the videos:

IMG_0953
IMG_1127
IMG_1063
IMG_1053
IMG_0886
IMG_0967
IMG_1102
IMG_0999
IMG_0890
IMG_0960
IMG_1180
IMG_1106
IMG_0867
IMG_0970
 

ÜBER DIE MASTER SCHAMANEN ALBA MARIA, DHAN RIBEIRO UND DIE TERRA MIRIM STIFTUNG

∞ SCHAMANIN ALBA MARIA/ XamAM - Alba Maria, auch bekannt als XamAM, ist Schamanin, spirituelle Lehrerin, Psychologin, Autorin und erste Visionärin der Terra-Mirim-Bewegung in Salvador (Bahia, Brasilien). Alba Maria teilt seit über 30 Jahren ihre Erfahrungen mit Menschen in verschiedenen Teilen der Welt, durch Selbsterfahrungsreisen und durch die Weitergabe der Weisheiten, die sie von ihren Vorfahren überliefert bekam und die sie erfahren hat in ihren eigenen Initiationen mit den Vier Naturelementen: Erde, Wasser, Luft, Feuer. Alba Maria folgt dem Pfad, den ihr die Göttliche Mutter weist, mit äußerster Ergebenheit an den Dienst der höchsten Absicht, und sie lebt ihr Leben mit einer unglaublichen Hingabe an die Natur.
Ihr tägliches Leben verbringt sie in intensivem Kontakt mit der Gemeinschaft, indem sie ihre Samen in die Erde pflanzt, Terra Mirims fortwährende soziale und ökologische Aktionen unterstützt und all diejenigen willkommen heißt, die ihre Anleitung suchen.

∞ SCHAMANE DHAN RIBEIRO - Dhan Ribeiro ist Schamane, Buch-Verleger, Hüter und hingebungsvoller Lehrer der Abstammungslinie der Göttlichen Mutter seit über 18 Jahren.
Dhan fokussiert sich auf die Befreiung unseres Karmischen Rads, hin zu einer vertiefenden Transformation in der kosmischen Spirale des Bewusstseins. Mit seinen Federn als Heilungsinstrumente, bringt er die Teilnehmer in eine verfeinerte energetische Frequenz. Dhans Art und Weise zu arbeiten ist subtil und gleichzeitig bestimmt, sehr ähnlich dem Weitblick eines Adlers.

∞ TERRA MIRIM: Die Stiftung Terra Mirim Brasilien wurde in den 1980er Jahren geboren aus einer Inspiration im Herzen der Schamanin Alba Maria, als sie mit ihrer Familie auf dem „Bauernhof Mirim“ lebte. In einem ihrer reflektierenden Momente erschien Alba Maria eine „Vision“, die Menschen aus der ganzen Welt dort zeigte, manche übergangsweise und dann weiterziehend, und manche die ständig in Terra Mirim lebten. 
Durch Jahrzehnte harter Arbeit und Entschlossenheit wurde diese Vision schrittweise verwirklicht und verwandelt in ein „Zentrum des Lichts“. Je mehr sich der anfängliche Schwerpunkt auf persönlicher und spiritueller Entwicklung verwurzelte, umso mehr verbreiterten sich die Aktionen der Stiftung auf den Schutz der Erde und des Gemeinwesens, inzwischen anerkannt durch die UNESCO und UNICEF. 

 


ABOUT MASTER SHAMANS ALBA MARIA, DHAN RIBEIRO AND THE TERRA MIRIM FOUNDATION

∞ SHAMAN ALBA MARIA / XamAM – Brazilian shaman, spiritual teacher, psychologist, poet and first visionary of the Terra Mirim Movement. XamAM has been guiding apprentices for over 30 years, passing down the wisdom learned from her native ancestors and intense initiations with the Four Elements of Nature across many sacred lands. XamAM’s life is expressed as a continuous inner awakening in practice, shared with those who come for profound inner healing and wisdom.

∞ SHAMAN DHAN RIBEIRO - Brazilian shaman, medicine man, book editor, Guardian and devoted teacher of the Mother Goddess lineage for over 18 years. Dhan focuses on the liberation of our karmic wheel into the transformation from deepening within the cosmic spiral of consciousness, with his feathers as sacred healing tools, he tunes participants into a refined frequency. Dhan’s ways are subtle yet assertive akin to the vision of an eagle.

∞ TERRA MIRIM is a non-governmental organisation that works autonomously, without formal links with religious, political or social institutions. TM is maintained by its corps of volunteers, residents and nonresidents of the community who collaborate with Terra Mirim by donating their hours of service, developing and executing projects.
At the beginning, the work of Terra Mirim was mainly associated with self-consciousness, human development and natural restoration of its site, based on a voluntary work scheme. In December 1994, the “Fundação Terra Mirim – Centro de Luz” ( Terra Mirim Foundation - Center of Light ) was constituted, enlarging the volunteering work as well as the scope of the activities towards art, culture, education, healing and environmental care. Furthermore, the members of Terra Mirim established homes in the premises and in the neighbourhood, to share a community life based on the principles and initiatives developed by Terra Mirim Foundation (TFL).