Cacao Ceremony Facilitator Training - Berlin 28.4.-2.5.21


An Initiation into the Sacred Art of Holding Cacao Ceremonies



Cacao Ceremony Facilitator Training


28.04. - 02.05.2021

Berlin


An Initiation into the Sacred Art of Holding Cacao Ceremonies


mit Anja Mury

∞ Sun Moon Alchemy ∞


Dies ist eine Einladung zu einer Reise, um sich tief mit dem Geist des Kakaos zu verbinden. Es ist eine Reise, um dein Herz zu öffnen, alte Wunden zu heilen, Angst in Liebe umzuwandeln, und dich zu ermächtigen, auf sichere und mitfühlende Weise eine heilige Raumhalterin bzw. ein heiliger Raumhalter zu sein.



Das Training wird Dich dabei unterstützen, Deinen einzigartigen, heiligen Kakao-Zeremonie-Stil zu finden.

Während dieses heiligen Abenteuers werden wir viel Zeit in der Natur verbringen. Wir werden einen Wald, eine wilde Wiese sowie einen Flusslauf besuchen, um uns mit dem Pflanzenreich zu verbinden und mit ihm zu kommunizieren. Verschiedene Kräuter werden dabei unsere Weggefährten sein, um unsere Sinne zu verfeinern.



Es ist eine Reise in die eigene Wahrheit.

Das Training wird dich befähigen, deine eigenen Wunden zu heilen.

Sobald du dich selbst geheilt hast, wirst du in der Lage sein, andere in deren Heilungsprozess zu unterstützen.



Wir werden mit unserer KREATIVITÄT spielen, um mehr mit uns selbst und unseren wahren inneren Berufungen in Kontakt zu treten.

Wir benutzen INTUITIVEN TANZ als eine Heilungsmodalität, um alte Wunden zu heilen, uns mit unserem Körper zu verbinden und zu lernen, mit allem, was wir sind, in Einklang zu kommen.



Es ist eine Reise in die eigene Wahrheit.



Das Kakao Training wird Folgendes umfassen:

* eine Initiation in die Verwendung von Heiligem Kakao, Sacred Cacao

* lerne, wie man zeremoniellen Kakao zubereitet

* einen heiligen Raum, a sacred space, kreieren und gestalten

* deinen einzigartigen zeremoniellen Stil entdecken

* mit kreativen Übungen deine Kreativität entfalten

* die Werkzeuge entwickeln, die dich ermächtigen, eine Raumhalterin bzw. ein Raumhalter, a Sacred Space Holder zu werden

* lerne verschiedene Kräuter kennen, um deine Sinne zu verfeinern

* Zeit in der Natur verbringen, um dich mit dem Pflanzenreich zu verbinden

* sich tiefer mit deinen Talenten und Potenzialen verbinden


Du wirst das 5-tägige Training (4 volle Tage, plus ein Eröffnungsritual am Nachmittag) mit der Fähigkeit abschließen, deine eigene, einzigartige Sacred Cacao Ceremony auszuführen.


Während des Trainings heben wir die folgenden Aspekte hervor:


* verbinde und öffne dein Herz

* verbinde dich mit der Natur

* entfalte deine Kreativität

* heile alte Wunden

* erkenne dein wahres Potenzial

* der Weg deiner inneren Wahrheit











About your Guide:

Anja Mury is a healing artist and devoted to her path of unravelling the truth. She loves to create sacred space for everyone to feel nurtured and secure while being on a transformational journey.

On one of her journeys she became acquainted with the plant Medicine of Raw Cacao. The heart-opening wisdom of Cacao connected her back to nature and her own body. Dancing the 4 Elements Anja understood that all these elements are not just to be found in our surroundings, but also in each one of us. Anja is a shamanic apprentice of Brazilian shaman XamAM Alba Maria and follows the Mother Goddess lineage. Anja is an initiate of Ceremonial Cacao since 2014.

She has been trained in 5 Elements Dance and Kundalini Dance.  Anja is a Light Grid therapist and uses an intuitive fusion of Reiki and Innate Feminine Wisdom Healing during her energy healing sessions. She holds regular workshops and sacred cacao ceremonies in Berlin and at holistic European festivals. www.sunmoon-alchemy.com







BUCHE DEINEN PLATZ:


Um deinen Platz zu reservieren, fülle bitte das Buchungsformular aus


oder sende eine E-Mail an souldance108(at)gmail.com und erzähle mir kurz über deine spirituelle Reise




Voraussetzung:

Du solltest mindestens an einer der Kakao Zeremonien mit Sun Moon Alchemy teilgenommen haben.

Falls dies für dich nicht möglich ist, können wir eine Skype-Sitzung arrangieren.



Am Veranstaltungsort gibt es eventuell einige Unterkunftsmöglichkeiten. Bei Interesse setze dich bitte mit Anja in Verbindung.



Das Training ist konzipiert

für 6 Teilnehmer/innen.







WANN:

28.04. - 02.05.2021


WO:

EDEN Studios, Breite Strasse 43, 13187 Berlin

5 Minuten zu Fuß von der S/U-Bahn Pankow


Bei Fragen sende bitte eine Email an souldance108(at)gmail.com

oder click here.



∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞

∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞

∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞

* ∞ ♥ ∞ *




A special thanks to Daisy Kaye who initiated me into Sacred Ceremonial Cacao

and to Shaman XamAM Alba Maria who is continuously guiding me on the path of the truth.








∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞

"If you never searched for truth come with us and you will become a seeker. If you were never a musician come with us and you will find your voice. You may posses immense wealth come with us and you will become love's beggar. (…) In our gathering one candle lights hundreds, we will light your path and give you courage so you will open like a flower and join in our joyous laughter. Plant the seed of truth and watch it grow when it spreads its branches come with us and sit under the blossoms. Your eyes will open to the secret of Truth." Rumi ∞ * ∞ ♥ ∞ * ∞ ♥ ∞






FEEDBACK Cacao Training:


"Die Kakao Einweihung letztes Jahr war wirklich eine der wertvollsten Dinge, die ich je gemacht habe!"

Pauline, 27 Jahre, aus Berlin


"Die Kakao öffnet die Herzen, bringt uns in Verbindung mit uns selbst, unseren Gefühlen, unserer Seele. Und so ging es beim Cacao Ceremony Facilitator Training auch ganz wesentlich um unsere eigene Selbsterfahrung, um diese Verbindung. Wir sind in die Natur und in uns selbst gegangen, haben meditiert und getanzt, wild und sanft, in Freude und Schmerz, in Achtsamkeit und Tiefe.

Das beste Lernen ist immer das, was im Tun stattfindet, im Beobachten, Hineinfühlen und Selbermachen - mit dem Kakao, wenn man so will, und nicht so sehr über ihn. Ja, ich habe das Gefühl, ich kann und ich darf jetzt mit dem Kakao arbeiten. Um das zu tun, was die Welt so dringend braucht: die Menschen in Verbindung zu bringen.

Für die Möglichkeit, das zu lernen und zu tun, bin ich Anja sehr dankbar."

Sabine, 52 Jahre, aus München


"Jeder Moment entfaltete einen ganz besonderen und überraschenden Zauber und ich habe wirklich jeden Moment voll genossen. Die Tage waren ein Geschenk, dass ich viereinhalb Tage lang ganz langsam und bewusst auspacken durfte! Ich bin so dankbar, in die Herzenssprache des Kakao eingeweiht worden zu sein. Ich empfinde den Kakao nun als weisen Begleiter auf meinem Weg, um mich in tieferes Vertrauen und Liebe zu führen.

Ich bin so dankbar!

Für die Verbindung und das Reisen mit dem Kakao, für die Schönheit und Sanftheit seiner geduldigen Sprache.

Für Anja, die uns mit ihrer inspirierenden Weisheit immer wieder in die Stille und Langsamkeit führte, um diese leise, unendlich weise Stimme des Kakao hören zu können und die uns auf verschiedene, stets überraschende und wundervolle Weise an die tiefen Quellen unserer Kreativität und Intuition leitete, so dass wir den Kakao nicht nur hören, sondern mit ihm singen und tanzen können. Für den wunderschönen Volkspark, der zu unserem Tempel wurde. Für die Teezeremonie, die uns bei Sonnenschein im Wald in das verschmelzende Sein mit der Natur brachte. Für die Bewusstheit, welche uns immer zur Verfügung steht, die Heiligkeit eines jeden Momentes zu erkennen. 

Für die überraschende Erfahrung, in mir selbst das Potenzial zu entdecken, eine Kakaozeremonie gestalten und leiten zu können. Für die Freude darüber. Ich fühle mich so gestärkt."

Pauline, 26 Jahre, aus Berlin

"Von Anfang an fühlte sich alles in mir richtig an, bei Anja’s Kakao Einweihung dabei zu sein, im ruhigen Grün der Eden Studios in Pankow und im Kreise 6 weiterer einzigartiger Frauen, in dem wir alle den Wunsch hatten uns auf ganz ehrliche und natürliche Art und Weise zu zeigen. Die Meditationen, die Anja anleitete ließen mich in die Tiefen meines Seins und der Entspannung eintauchen, in der ich alles loslassen konnte, was mir nicht länger diente. Auch die Erfahrung durch den Tanz und die Zeit in der Natur halfen mir dabei mehr ins Fühlen zu kommen und meiner Intuition zu vertrauen. In kleinen Schritten näherten wir uns schließlich der Aufgabe, in Gruppen eine eigene Kakao Zeremonie zu kreieren. Jede von uns durfte nun ihre ganz persönlichen Gaben und Geschenke in Verbindung mit dem heiligen Kakao, den wir alle zusammen zubereitet und gesegnet hatten, im Kreis teilen. Es war eine ermutigende und Kraft schenkende Reise zu mir selbst, zurück zur Natur meines Seins, in eine bewusste Verbindung miteinander und mit der herzöffnenden Medizin des Kakaos." Paula, 20 Jahre, aus Berlin




BUCHE DEINEN PLATZ hier über das BUCHUNGSFORMULAR

oder sende eine E-Mail an souldance108(at)gmail.com






pics by Jacky Louan Photography

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 by SUN MOON ALCHEMY. 

follow us on facebook & Instagram